Veranstaltung detail

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vintage-Klassik Grundlsee

13. September - 15. September

Teilnahmeberechtigung / Motorräder / LenkerIn

Jede/r TeilnehmerIn kann mit einem Sport- oder Touren-Motorrad oder Beiwagengespann starten, welches nicht jünger sein darf als Baujahr 1939. Alle teilnehmenden Fahrzeuge müssen zum Verkehr zugelassen sein und eine aufrechte, nicht abgelaufene oder überzogene kraftfahrrechtliche Prüfung auf Verkehrs- und Betriebssicherheit gemäß § 57a KFG (oder TÜV) des Motorrads/Gespannes nachweisen. Die Teilnahme mit nicht zugelassenen Motorrädern ist möglich, wenn eine verpflichtende Tagesversicherung abgeschlossen wird. Auf eine funktionsstüchtige Schalldämpfung wird Wert gelegt. (zB keine Megaphon-Auspuffe). Die Zahl der Fahrzeuge wird aus organisatorischen Gründen auf 60 festgelegt. Bei mehr als 60 Anmeldungen trifft der Veranstalter die Auswahl der startberechtigen Fahrzeuge, wobei angemeldete Fahrzeuge bevorzugt werden. Ein Doppelstart ist nicht möglich! Alle FahrerInnen müssen eine gültige uneingeschränkte Lenkerberechtigung der Klasse A vorweisen und während der Fahrt einen Sturzhelm tragen (Helmpflicht). Dies gilt auch für alle Beifahrer/Passagiere. Ohne Führerschein und ohne Schutzhelm ist kein Start möglich. Während der ganzen Veranstaltung gilt, auch wenn die Strecke während der Zeitläufe gesperrt wird, die Straßenverkehrsordnung (StVO). Das Tragen von Schutzkleidung wird empfohlen. Zeitmessgeräte, welcher Art auch immer, mechanisch oder elektronisch, sind nicht erlaubt! Die Verwendung von solchen Zeitmessern wird als grob unsportlich mit Disqualifikation sanktioniert.

Ablauf der Veranstaltung

Zeitplan 14.09.2019 SAMSTAG: Von 10.00 – 12.00 Uhr finden die Anmeldung, die Ausgabe der Startnummern und die technische Abnahme statt, im Anschluß daran die obligatorische Fahrerbesprechung, es gilt hier für alle teilnehmenden FahrerInnen Anwesenheitspflicht! Ohne technische Abnahme des Fahrzeuges und ohne Teilnahme der Fahrerbesprechung ist kein Start möglich! Ab 13.00 Uhr kann die Strecke besichtigt werden. ACHTUNG: Während der Besichtigung ist die Strecke gesperrt! Die Durchschnittsgeschwindigkeit von 40 km/h darf auch bei der Streckenbesichtigung nicht überschritten werden. Der 1. Wertungslauf wird um 16.00 Uhr gestartet. Die Durchschnittsgeschwindigkeit von 40 km/h darf nicht überschritten werden. Überschreitungen führen ausnahmslos zur Disqualifikation und können außerdem eine Sperre für nachfolgende Veranstaltungen zur Folge haben. Die Rückfahrt vom Ziel zum Start erfolgt erst nach Freigabe durch die Fahrtleitung im geschlossenen Konvoi hinter dem Fahrzeug der Fahrtleitung, welches nicht überholt werden darf. Ein Befahren der Strecke gegen die Fahrtrichtung ist in jedem Fall ausnahmslos unzulässig. Ab 19.00 Uhr Festabend im Saal des Mondi-Holiday Seeblickhotel Grundlsee mit Abendessen und Musik. 15.09.2019 SONNTAG: Der 2. Wertungslauf wird um 10.00 Uhr gestartet. Es gelten dieselben Regeln wie beim ersten Wertungslauf.

Details

  • Start: 13. September
  • End: 15. September
  • Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

  • Ausseerland Motor Veteranen Club,
  • Phone: +436642441766
  • Website: http://www.amvc.at
  • Email: office@zweiradfriedl.at